KONZEPT

Was wir Ihnen bieten

#wirfürsie

Unsere Tagespflege „Herz und Verstand“ kann bis zu 59 Menschen aufnehmen. Das Rahmenkonzept dient als Grundlage für die individuelle Betreuung, Förderung und Pflege von z.B. demenziell erkrankten Menschen. Die professionelle Versorgung, basierend auf dem anerkannten Stand der Wissenschaft, setzt unsere Tagespflege mit großen Bemühungen um. 

KONZEPT
Das Konzept der Tagespflege “Herz und Verstand” ist ein Angebot für Menschen…

  • bei denen, eine kontinuierliche Anwesenheit notwendig ist, eine durchgehende Pflege aber nicht.
  • die alleinstehend und im höheren Alter sind.
  • die im zunehmendem Alter immer seltener Hunger und Durst verspüren.
  • die kognitiv beeinträchtigt sind.
  • die alltagstypische Fähigkeiten erhalten oder wiedergewinnen möchten
  • die mit körperlichen Bewegungsbeeinträchtigungen ihren Alltag nicht mehr allein bewältigen können.
LEISTUNGEN
  • Stunden- oder tagesweise Betreuung in Gruppen
  • Mehrere Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffe sowie ein Abendessen
  • Pflege und Betreuung
  • Freizeit und Beschäftigungsprogramm
  • Fahrdienste
PFLEGE
  • Unterstützung bei der Zubereitung und der Einnahme von Mahlzeiten
  • Regelmäßiges Getränkeangebot
  • Erfassung von Vorlieben und Abneigungen in Bezug auf die Nahrungsaufnahme und Getränkeversorgung
  • Beobachtung des Allgemeinzustandes
  • Durchführung von Prophylaxen
  • Medikamentengabe nach ärztlicher Anordnung
  • Blutdruck- und Gewichtskontrolle nach ärztlicher Anordnung
  • Begleitung und / oder Hilfestellung bei Toilettengängen
  • Inkontinenzversorgung sowie Teilwäsche und / oder Kleidungswechsel
  • Hilfestellung zum Erhalt der Mobilität
  • Bei Verordnungen wie Krankengymnastik oder Logopädie Unterstützung bei der Auswahl von Therapeuten (Anwendungen auch in den Räumen der Tagespflege möglich)
  • Bei Bedarf Vermittlung von seelsorgerischer Betreuung und Bereitstellung einer sensiblen Umgebung
  • Information und Unterstützung bei erforderlichen Antragstellungen beim Sozialamt oder der Pflegeversicherung
  • Zusammenarbeit und Kontaktaufnahme zu anderen Berufsgruppen wie Pflegedienst, Hausarzt oder Betreuungsstelle, wenn Defizite in der Versorgung außerhalb der Tagespflege auffallen und Angehörige nicht adäquat reagieren (können)
MAßNAHMEN
  • feste Rituale / Begrüßung, Mahlzeiten mit feststehenden Ablauf
  • feste Zeiten im Tagesablauf, in den Aktvitäten und in der Mittagsruhe
  • festgelegte Plätze für gewisse Aktivitäten
  • ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Anspannung und Entspannung erreichen
  • nur kurze Aktivitätsphasen einplanen, um die Klienten nicht zu überfordern
  • Aktivitäten anbieten, mit denen sich die Menschen identifizieren können (Biographie orientiert)

Demenz –
für uns ein besonderes
Anliegen

#achtsamkeit

Demenziell erkrankte Menschen sehen die Welt mit ihren Augen und können sich aufgrund ihrer Erkrankung nur begrenzt den jeweiligen Situationen anpassen. Das individuelle Wohlfühlen der Menschen und eine Atmosphäre, die von Vertrauen und Sicherheit geprägt ist, sind die Voraussetzung für die Versorgung.

Der Mensch mit seinen Bedürfnissen steht im Blickpunkt unserer Bemühungen. Wir orientieren uns an seinen Bedürfnissen, Wünschen und Vorstellungen. Störungen, Veränderungen und Meinungen des demenziell erkrankten Menschen werden respektiert und toleriert. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter handeln aus ihrem Fachwissen heraus professionell und kompetent.

Wir sind bemüht den Menschen ein Maximum an Lebensqualität, Normalisierung und Freiheit zu gewähren.

WORAUF WIR ACHTEN
  • Klare, sich wiederholende Abläufe im Bezug auf Zeit, Ort, Personen und Inhalten geben Sicherheit und Stabilität. Denn: Eine Tagesgestaltung, die die besondere Situation demenziell erkrankter Menschen unterstützt, wirkt sich fördernd auf die Lebensqualität der Betroffenen aus.
  • Wichtig ist hierbei dass die Menschen keine Über- oder Unterstimulation erfahren. Stress und Überforderungen müssen vermieden werden. Reizquellen, die demenziell erkrankte Menschen häufig überfordern sind z.B. Radio, Fernsehen, Telefonläuten, lautes Sprechen oder rufen.

Sichern Sie sich einen Platz bei Uns!

#herzundverstand

Tagespflegeplätze sind heißbegehrt. Im nachfolgendem Formular haben Sie die Gelegenheit sich für einen von 59 Plätzen vormerken zu lassen. Nach dem Sie das Formular abgeschickt haben, wird sich ein Mitarbeiter bei Ihnen melden und Sie zu einem ersten Gespräch einladen. Selbstverständlich gehen Sie durch die Voranmeldung keinerlei Verbindlichkeiten ein.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!